Gottesdienste

Donnerstag, 11.08.2022 
9.00 GnadenkapelleHl. Messe
15.00 GnadenkapelleHl. Messe mit Vorstand St. Ansgar Werk
18.00 GnadenkapelleVesper
9.00 MarienschuleEinschulungsgottesdienste für die ersten Klassen
8.00 Don-Bosco-SchuleEinschulungsgottesdienste für die erste Klassen der Don-Bosco-Schule
Freitag, 12.08.2022 
9.00 GnadenkapelleHl. Messe
18.00 GnadenkapelleVesper
19.00 GnadenkapelleGemeinsames Gebet - Lobpreis und Rosenkranz
Samstag, 13.08.2022 
16.00 St. ClemensAnbetung
17.00 St. ClemensSonntagvorabendmesse
9.00 GnadenkapelleHl. Messe
16.00 MediationsraumBeichtgelegenheit

Regelmäßige Gottesdienste

In Telgte unterscheiden wir nicht streng zwischen Gemeindegottesdiensten und Pilger- und Wallfahrtsmessen. Hier finden Sie unsere regelmäßigen Gottesdienste. Es kann selbstverständlich Abweichungen geben, zum Beispiel, wenn zu einem Gottesdienst in der Gnadenkapelle viele Mitfeiernde erwartet werden, dann findet der Gottesdienst in der Propsteikirche statt.

Wöchentliche Gottesdienste:

Mo-Sa 09:00 Uhr

Hl. Messe - Gnadenkapelle
Mo-Fr 18:00 Uhr

Vesper - Gnadenkapelle

Di 19:00 Uhr

Hl. Messe - Gnadenkapelle

2. Fr im Monat
19:00 Uhr

Lobpreis Gottesdienst
Rosenkranzgebet und Anbetung - Gnadenkapelle

Sa 16:00 Uhr Anbetung - Propsteikirche
Sa 17:00 Uhr Vorabendmesse - Propsteikirche
So 08:00 Uhr Hl. Messe - Propsteikirche
So 10:00 Uhr Hl. Messe besonders für Pilgergruppen - Propsteikirche
So 11:30 Uhr Hl. Messe besonders für Familien - Propsteikirche
So 18:00 Uhr Friedensgebet - Vor der Wallfahrtskapelle
So 18:30 Uhr Hl. Messe - Propsteikirche

 

Beichte

Bild: Markus Weinländer In: Pfarrbriefservice.de

Jeweils Samstags um 16 Uhr haben Sie die Möglichkeit das Sakrament der Versöhnung zu empfangen. Derzeit finden die Beichten im Meditationsraum der Alten Vikarie (Kardinal-von-Galen-Platz 9) statt. Es handelt sich um das Gebäude indem auch unser Pfarrbüro untergebracht ist.

Wenn Sie zu einem anderen Zeitpunkt eine Beichte wünschen kontaktieren Sie bitte einen unserer Priester.

Pilgergottesdienste

Wir freuen uns über die vielen kleinen und großen Wallfahrtsgruppen, die zur schmerzhaften Gottesmutter von Telgte kommen und wissen, dass es vielen ein Anliegen ist, an diesem besonderen Ort Gottesdienst zu feiern. Natürlich dürfen Sie als Einzelpilger oder kleine Pilgergruppe auch ohne Voranmeldung an unseren regulären Gottesdiensten und Andachten teilnehmen.
Gerne möchten wir versuchen den Bedürfnissen ihrer Gruppe gerecht zu werden. Bei folgenden Anliegen wenden  sie sich bitte für die organisatorischen Absprachen frühst möglich an unser Wallfahrtsbüro:

  • Sie möchten als Gruppe an einem unserer regulären Gottesdienste teilnehmen und individuell begrüßt werden.
  • Sie möchten eine Andacht oder Hl. Messe zu einer individuellen Zeit mit einem eigenen Geistlichen oder mit einem Mitarbeiter der Kirchengemeinde St. Marien feiern.

Demnächst finden Sie auf unseren Seiten auch Anregungen für die Gestaltung einer eigenen Pilgerandacht.